Outplacement_Human ResourcesDas Ende eines Dienstverhältnisses trifft Menschen oft völlig unerwartet und damit auch unvorbereitet. Gekündigten Mitarbeitern gehen viele Fragen durch den Kopf – und Gefühle wie Selbstzweifel, Enttäuschung und Wut machen sich breit. Für einen positiv-konstruktiven Umgang mit einer Situation wie dieser ist der Einzelne oft überfordert. Nachvollziehbar und aus gutem Grund. Wie aber jetzt mit einer solchen Lebenssituation umgehen, sie vielleicht sogar als Chance für eine persönliche Neuausrichtung sehen und für sich etwas gewinnen? In unserer Outplacement-Beratung finden Sie die richtigen Antworten.

Wenn man viele Jahre in einem Unternehmen tätig war und in seiner Arbeit sprichwörtlich aufgegangen ist, ist die Situation oft eine besonders schwierige. Menschen stehen bei einer Kündigung meist nicht nur vor neuen finanziellen Herausforderungen, sondern sehen sich auch einer Bewerbungssituation gegenüber, auf die sie nicht vorbereitet sind. Wie geht man am besten damit um? Wie erstellt man einen Lebenslauf, der potenzielle neue Arbeitgeber überzeugt? Wie kann es gelingen, dass man den alten Job auch emotional hinter sich lässt und sich für Neues öffnet? Ist vielleicht die Zeit für den Schritt in die Selbständigkeit gekommen?

Mit Fragen wie diesen beschäftigen wir uns in der Outplacement-Beratung. Die Basis bilden vertrauliche Einzelgesprächen. Die Kooperation mit einem Netzwerk aus hilfreichen Kontakten macht Sie für Ihre nächsten beruflichen Schritte fit!

Erfahren Sie bei einem unverbindlichen Erstgespräch mehr über Möglichkeiten, wie SCHWINGENSCHLÖGL CONSULTING Sie in Ihrer aktuellen Situation zielführend unterstützen kann!